• BM Borstner D.

Zunehmende Waldbrandgefahr in Kärnten

Aktualisiert: 30. Dez 2019


Die ZAMG (Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik) warnt dieser Tage vor der zunehmenden Waldbrandgefahr in Kärnten.

Mit der anhaltenden Hitze nimmt auch die Brandgefahr zu, die Situation wird sich im Laufe der Woche weiter verschärfen, da ein Ende der Hitze noch nicht absehbar ist. (Quelle ZAMG).

Bitte achten Sie besonders darauf, keine Zigarettenstummel, heiße Asche u.Ä. wegzuwerfen.

Achtung sollte auch beim Grillen und offenem Feuer im Freien geboten sein, durch Funkenflug kann es rasch zu einem Brandausbruch kommen.

Des Weiteren kann liegen gelassenes Glas, z.B. Flaschen etc. rasch zu einer Selbstentzündung führen.

Wir bitte Sie diese Ratschläge zu beherzigen.

#news

Copyright © 2020 FF Neuhaus. Alle Rechte vorbehalten. Impressum