• BM Borstner D.

Gedanken zum Jahreswechsel

Aktualisiert: Jan 1


Das, für die Feuerwehr Neuhaus äußerst erfolgreiche und arbeitsreiche Jahr 2013, neigt sich nun langsam aber sicher dem Ende zu.

An dieser Stelle wollen wir uns für das rege Interesse an unserer Feuerwehr, sei es via Facebook, Google Plus, Youtube oder auch durch einen Besuch auf unserer Webseite, ganz besonders aber bei all den schönen persönlichen Begegnungen und positiven Rückmeldungen im abgelaufenen Kalenderjahr bedanken.

Um das mit Zahlen zu untermauern bedeutet dies, unglaubliche über 24 000 Seitenaufrufe im heurigen Jahr.

Ein sehr ereignisreiches Jahr liegt hinter uns, angefangen von Schulungen und Übungen über diverse Einsätze und Veranstaltungen bis hin zur Öffentlichkeitsarbeit, stellte das heurige Jahr wieder große Herausforderungen an unsere Feuerwehr, insbesondere an die Mannschaft.

Eine genaue Aufstellung der Tätigkeiten des Jahres 2013 wird dann nach der Jahreshauptversammlung Anfang Feber 2014 erwarten zu sein.

Vor allem wollen wir uns aber bei unseren Kameraden und Kameradinen für die Unterstützung und den Einsatz im abgelaufenen Kalenderjahr bedanken.

Dieser Tage hausieren unsere Kameraden bereits mit besten Neujahrswünschen und dem druckfrischen Kalender der Feuerwehr Neuhaus wieder von Tür zu Tür.

An dieser Stelle bleibt mir nur noch, Ihnen geschätzter Besucher, ein erfolgreiches und gesundes Jahr 2014 zu wünschen.

Alle Infos auch 2014 topaktuell hier >> www.ff-neuhaus.at <<

Mit kameradschaftlichen Grüßen und einem Prosit 2014

LM Daniel Borstner

#gedanken #news

Copyright © 2020 FF Neuhaus. Alle Rechte vorbehalten. Impressum