• BM Borstner D.

Brandeinsatz im Kieswerk Neuhaus


Am heutigen Samstag wurde die Feuerwehr Neuhaus gegen 12 Uhr mittels "Stillem Alarm" zu einem Brandeinsatz im Kieswerk Neuhaus alarmiert.

Aus unbekannter Ursache geriet ein Haufen mit Hackgut und Baumschnitt in Brand.

Das ablöschen der tiefliegenden Glutnester beanspruchte etwas Zeit, doch konnte nach zwei Stunden "Brand aus" gegeben werden.

Die Feuerwehr Neuhaus stand mit 12 Mann mit RLFA2000 und KLF im Löscheinsatz.

#einsatz

Copyright © 2020 FF Neuhaus. Alle Rechte vorbehalten. Impressum