• OFM Joachim Borstner

Jugendtreffen bei der Feuerwehr

Aktualisiert: 21. Feb.



Diesen Samstag kamen zehn Jungen und Mädchen aus Neuhaus zum Rüsthaus um sich im Zuge ihrer Firmvorbereitung Gedanken über freiwillige und soziale Freizeitbeschäftigungen machen zu können.

Bei diesem Workshop wurden die Jugendlichen mit den Bereichen: 'Feuerwehrwesen und Rettung (Rotes Kreuz)' grundsätzlich vertraut gemacht und angehalten sich aktiv mit diesen Themen auseinanderzusetzen.




Dies wurde in Form eines Suchspieles mit Fragen über die Organisationen begonnen.

Mittels praktischen Fallbeispielen, wie z.B. dem Zielen des Wasserstrahles der Kübelspritze auf eine Spritzwand, wurden sie mit der Materie näher vertraut gemacht.

Den Abschluss bildete eine keine Spritztour mit dem Feuerwehrauto (MZFA) durch den Ort.




Viele Einsatzorganisationen leben von, mit und durch den aktiven freiwilligen Einsatz ihrer jungen wie älteren Mitglieder.

Deshalb ist es eine unserer wichtigsten Aufgaben diese freiwilligen Helfer zu suchen, anzuwerben und durch attraktive Gestaltung der Ausübung der Pflichten eins vollwertigen Feuerwehrmitgliedes sie auch zu behalten.

Dieser Aufgabe versuchten wir an diesem Tage wieder einmal gerecht zu werden.






0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen