• BM Borstner D.

Unwettereinsatz in Motschula

Auf Grund anhaltenden Regens wurden wir am 11.07.2020 nach Motschula alarmiert.

Verstopfte Straßenkanäle führten zu kleinräumigen Überschwemmungen und Vermurungen.


Es standen 15 Mann/Frau mit MZFA und RLFA2000 im Einsatz.


Copyright © 2020 FF Neuhaus. Alle Rechte vorbehalten. Impressum