• BM Borstner D.

Verkehrsunfall in Neuhaus

Heute Abend wurde die Feuerwehr Neuhaus mittels Sirenenalarm zu einem Verkehrsunfall im Bereich Kieswerk Neuhaus alarmiert.

Aus unbekannter Ursache kam ein Autolenker von der Gemeindestraße ab, das Auto kam im Bachbett zu liegen.

Seitens der Feuerwehr wurden Sicherungsarbeiten durchgeführt, die Bergung wurde in Zusammenarbeit mit einem Abschleppunternehmen durchgeführt.



Im Einsatz standen 8 Mann/Frau der Feuerwehr Neuhaus mit RLFA2000 und MZFA, 7 Mann/Frau waren auf Bereitschaft im Rüsthaus.

Copyright © 2020 FF Neuhaus. Alle Rechte vorbehalten. Impressum