• BM Borstner D.

Unser neues Einsatzfahrzeug ist eingetroffen

Aktualisiert: 15. Dez 2019


In den Abendstunden traf nach über vierstündiger Anfahrt aus Neidling/NÖ unser neues Einsatzfahrzeug "MZFA" schließlich in Neuhaus ein. Sehr viele Planungsgedanken, sowie etliche Koordinationsgespräche fanden mit dem Eintreffen des neuen Fahrzeuges ihren Abschluss, somit sind wir nach ziemlich genau zwei Jahren wieder ausrüstungstechnisch auf Sollstand.

Das Fahrzeug konnte im Beisein der gesamten, versammelten Mannschaft am neu gestalteten Vorplatz in Empfang genommen werden, wo direkt im Anschluss darauf die Segnung durch BFKUR Vikar P. Mag. Anselm Kassin OSB gemeinsam mit BFKUR Provisor Geistl. Rat Mag. Slavko Thaler stattfand. Neben zahlreichen Vertretern der Gemeindepolitik mit Bürgermeister Gerhard Visotschnig an der Spitze, sowie BFK Helmut Blazej und BFKStv. Werner Opetnik hatten sich viele Freunde und Bekannte versammelt um unser neues Einsatzfahrzeug zu begutachten.

Im Anschluss daran fand der Abend einen kameradschaftlichen Ausklang bei einem leckeren Spanferkelschmaus, perfekt zubereitet von Bernhard "Uhl" Krausler und unserer Kameradschaftsführerin V Walpurga "Burgi" Tschreschnig.

Das Mehrzweckfahrzeug ist universell einsetzbar, umfasst die Pflichtbeladung eines MZFAs sowie in der Standard-Containerbeladung überdies die Pflichtbeladung eines KLFs. Zum Lieferumfang des Einsatzfahrzeuges zählen auch 6 Container, die sich in je drei Container zur Brandbekämpfung ("Saugstelle" , "Angriff" und "Atemschutz"), sowie drei weitere Container zur Bewältigung von technischen Einsätzen ("Elektro" , "Unwetter" und "Mehrzweck") gliedern.

Ein großer Dank gilt allen, die an der Realisierung dieses Projektes mitgearbeitet haben.

#news

Copyright © 2020 FF Neuhaus. Alle Rechte vorbehalten. Impressum